Sonntag, 17. Juli 2011

Tilda, etc.



Hallo Ihr Lieben (auch Tilda-Infizierte?) :-)
Ich habe diesen wunderschönen Stoff vor kurzem erstanden und endlich einmal wieder Zeit gefunden, mich an meine Nähmaschine zu setzen. Dabei sind diese drei neuen Exemplare allesamt anhand von Nähvorlagen aus Tilda-Büchern entstanden.....
Das erste Bild zeigt ein Frühstücksset,welches in die Zuckertüte meiner Tochter wandert. Eigentlich hätte es noch gequiltet werden sollen, aber irgendwie bekomme ich das nicht hin, vielleicht kann mir da jemand von Euch einen Tip geben? Wäre lieb.
Das zweite Bild zeigt einen Seestern, der jetzt eine schönen Platz in unserem neu renovierten Flur gefunden hat.
Auf dem letzten Bild seht Ihr einen Aufbewahrungskorb, der jetzt auf der Anrichte in der neuen Küche steht und mit Taschentüchern befüllt wurde.
Euch Allen eine schöne, sonnige Woche
XXX Nicole

1 Kommentar:

  1. Huhuuuu Nicole,

    wie schön, ich freue mich das ich dich nun zu meinem Lesern zählen darf...Ist ja echt witzig das mit dem quilten...TIP dafür...hab ich auch nicht *hahaha*!!! Aber falls du es seitdem kannst, ich nehme jeden Tip an !!!!
    Übrigens, JAAAA, ich bin auch eine TILDA infizierte!!! Schade nur das die Stoffe teurer geworden sind und das um 3€ der Meter!!!
    Ich weiche nun immer mehr auf andere Stoffe aus!!!
    Dein Platzset ist ubrigens total schick!!!Der Seestern ist toll, muss ich auch noch mal machen. Das Körbchen ist doch klasse um Brot darin aufzubewaren, oder ist es dafür zu klein??? Aus welchem Buch ist das genau???

    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Eure Kommentare