Donnerstag, 11. August 2011

Wo ist der Sommer???





Hallo Ihr Lieben, sagt, wo ist der Sommer? Wenn ich hinaus schaue habe ich das Gefühl, der Herbst nähert sich mit grossen Schritten. Es ist windig, und der Regen peitscht an die Fensterscheiben. Unser Urlaub in Grasten, Dänemark ist zwar noch nicht allzu lang her, aber ich habe das Gefühl, bereits seit einer Ewigkeit wieder zu Hause zu sein..... Dänemark ist wunderschön, nur hat mir Grasten landschaftlich nicht so sehr zugesagt, wie andere Städte / Ecken in Dänemark, aber, "sei's drum".......
Ich hoffe, Ihr hattet alle einige schöne, sonnige, erholsame Urlaubstage. Während der letzten Tage ist es im Garten "explodiert": auf dem ersten Bild seht Ihr eine Blume, dessen Namen ich nicht kenne, meine Schwiegermutter nennt sie 'Heimatblume' , da sie sie aus Ihrer Kindheit kennt. Ich finde sie sieht wunderschön vor unserem Schuppen aus, den wir vor kurzen in 'Schweden-Rot' gestrichen haben, Darunter wunderschöne gelbe Sonnenhüte. Das Stiftemäppchen habe ich gestern für meine Tochter zur Eischulung vorbereitet. Es war auch für mich als absoluten Nähanfänger einfach zu nähen. Gesehen als DIY- Anleitung bei Dawanda. Den Glückspilz-Stoff habe ich auf dem Holland-Stoffmarkt erstanden. Das letzte Bild zeigt einen kleinen Dahlien-Blumenstrauss aus dem Garten meiner Schwiegereltern. Sind sie nicht zauberhaft?
Liebe (herbstliche Grüsse) an Euch Alle!

1 Kommentar:

  1. Ganz lieben Dank für deine netten Worte zu meinem Blog, freut mich, wenn du Freude daran hast. Dein Stiftemäppchen ist allerliebst geworden, ganz süssen Stoff hast du dafür ausgesucht!
    Liebe Grüße von Karolina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Eure Kommentare