Freitag, 22. Juli 2011

pay it forward

Gerade ist etwas wundervolles passiert.
Vor einige Tagen habe ich bei Robin auf Ihrem Blog:
"http://www.mynestofyarnandbuttons.blogspot.com"folgendes gelesen:

Pay-it-forward...doesn't that sound nice!

I was chosen by the Lovely Debbie at Happy Little Cottage as one of her "Pay It Forward" recipients. I will show you what I received, as soon as I explain how this works! Please check out her blog, if you have never, it is GREAT!

OK, so here's how it works...I have 365 days to send you your special something. When you receive my gift made especially for you, you need to then "pay it forward" and make something special for three other people...and on it goes....

And now it's my turn to pay it forward to three of you!  

If you want to join the fun, leave me a comment. Just tell me about your perfect craft and/or hobby, weekend and you will be in the drawing! (or just say HI!)

I will post the 3 winners who will receive my pay-it-forward gifts, on Thursday July 21st!

I think it will be fun, don't you?

Ich habe mich bei Robin gemeldet und einen Kommentar hinterlassen. Und jetzt bin ich unter den ersten 3 Gewinnern! Wow. Ich freue mich so sehr! Sobald mein persönliches Geschenk bei mir eingetroffen ist, lasse ich Euch wissen, was es ist. Und dann geht es weiter, auch ich werde 3 persönlich kreierte Geschenke an 3 Personen von Euch schicken. Wann es losgeht, und wann die Gewinner feststehen, lasse ich Euch wisses.
Alles Liebe Eure (glückliche) Nicole
  

Dänemark

Hallo Ladies!
Morgen ist es endlich soweit: ich fahre mit meiner Familie in den wohlverdienten Urlaub nach Grasten, Dänemark. Ich bin schon ganz gespannt und freue mich riesig! Euch allen wünsche ich eine schöne, sonnige Woche!

Sonntag, 17. Juli 2011

Tilda, etc.



Hallo Ihr Lieben (auch Tilda-Infizierte?) :-)
Ich habe diesen wunderschönen Stoff vor kurzem erstanden und endlich einmal wieder Zeit gefunden, mich an meine Nähmaschine zu setzen. Dabei sind diese drei neuen Exemplare allesamt anhand von Nähvorlagen aus Tilda-Büchern entstanden.....
Das erste Bild zeigt ein Frühstücksset,welches in die Zuckertüte meiner Tochter wandert. Eigentlich hätte es noch gequiltet werden sollen, aber irgendwie bekomme ich das nicht hin, vielleicht kann mir da jemand von Euch einen Tip geben? Wäre lieb.
Das zweite Bild zeigt einen Seestern, der jetzt eine schönen Platz in unserem neu renovierten Flur gefunden hat.
Auf dem letzten Bild seht Ihr einen Aufbewahrungskorb, der jetzt auf der Anrichte in der neuen Küche steht und mit Taschentüchern befüllt wurde.
Euch Allen eine schöne, sonnige Woche
XXX Nicole

Freitag, 1. Juli 2011

Kräuterbutter

heute habe ich endlich meine Griffe für die Küchenschränke erhalten - juhu!!! nicht mehr abwaschen, ich kann endlich meine Spülmaschine benutzen. Was für eine Erleichterung. Am Nachmittag sind wir zu einem Sommerfest eingeladen, und ich werde selbstgemachte Kräuterbutter mitbringen. Das Rezept aus meinem Lieblings-Buch habe ich etwas abgewandelt:

250 g gute weiche Butter
eine Hand voll gemischte Küchenkräuter (frisch, oder tiefgekühlt und aufgetaut)
3-4 Zehen Knoblauch
Salz

die weiche Butter mit den Kräutern vermengen. Die Knoblauchzehen durch eine Knoblauchpresse drücken und ebenfalls zu der Butter geben, Salz nach belieben dazugeben und alles mit einer Gabel gut zerdrücken und vermengen. Fertig!