Mittwoch, 24. August 2011

pay it forward - mein Geschenk ist heute eingetroffen!!!!



Hallo Ladies, heute war ein wunderbarer Tag! Erinnert Ihr Euch: Ich habe Robin von http://www.mynestofyarnandbuttons.blogspot.com einen Kommentar geschrieben, und war eine von drei glücklichen Gewinnern des "pay it forward". Heute ist mein Geschenk eingetroffen: aus USA ein wunderschönes selbst genähtes Stofftäschchen, eine Häkelnadel und eine Nadel ,zusammen mit einer wunderschönen Karte. Schön, ich freue mich so :-)

Jetzt bin ich an der Reihe: bitte sendet mir bis zum 07.09.2011 12.00 Uhr einen Kommentar. Unter allen Bloggern, die mir einen Kommentar senden, suche ich 3 per Losverfahren aus, die je ein von mir persönlich gestaltetes Geschenk erhalten. Die Spielregel ist, dass ich den 3 Gewinnern innerhalb von 365 Tagen das Geschenk zukommen lasse. Sobald das Geschenk bei Ihnen eingetroffen ist, müssen die 3 Gewinner ebenfalls je 3 Gewinner auswählen, die ein Geschenk erhalten und so geht es immer weiter und weiter und weiter:
PAY IT FORWARD - eine superschöne Idee, gell? Liebe Grüsse Eure Nicole

Sonntag, 21. August 2011

Einschulung und erster Schultag




Hallo Ladies,
am Samstag war es soweit: mein Baby wurde eingeschult. Das war total aufregend für uns, aber mehr noch für meine kleine Tochter. Morgen ist ihr erster Schultag, und ich mache mir echt Gedanken, ob das alles so klappt, mit dem Schulbus, etc. Ich hoffe vom ganzen Herzen, dass sie sich wohl fühlt, und Spass am Lernen haben wird. Die Stoffumschläge habe ich für Ihre ersten Mathebücher genäht. Sie hat sich sehr darüber gefreut.
Das letzte Bild zeigt wieder mal meine Lieblings-Blumen: Dahlien. Gute Nacht Ladies (ich hoffe, ich kann vor Aufregung auch einschlafen.......)

Donnerstag, 11. August 2011

Wo ist der Sommer???





Hallo Ihr Lieben, sagt, wo ist der Sommer? Wenn ich hinaus schaue habe ich das Gefühl, der Herbst nähert sich mit grossen Schritten. Es ist windig, und der Regen peitscht an die Fensterscheiben. Unser Urlaub in Grasten, Dänemark ist zwar noch nicht allzu lang her, aber ich habe das Gefühl, bereits seit einer Ewigkeit wieder zu Hause zu sein..... Dänemark ist wunderschön, nur hat mir Grasten landschaftlich nicht so sehr zugesagt, wie andere Städte / Ecken in Dänemark, aber, "sei's drum".......
Ich hoffe, Ihr hattet alle einige schöne, sonnige, erholsame Urlaubstage. Während der letzten Tage ist es im Garten "explodiert": auf dem ersten Bild seht Ihr eine Blume, dessen Namen ich nicht kenne, meine Schwiegermutter nennt sie 'Heimatblume' , da sie sie aus Ihrer Kindheit kennt. Ich finde sie sieht wunderschön vor unserem Schuppen aus, den wir vor kurzen in 'Schweden-Rot' gestrichen haben, Darunter wunderschöne gelbe Sonnenhüte. Das Stiftemäppchen habe ich gestern für meine Tochter zur Eischulung vorbereitet. Es war auch für mich als absoluten Nähanfänger einfach zu nähen. Gesehen als DIY- Anleitung bei Dawanda. Den Glückspilz-Stoff habe ich auf dem Holland-Stoffmarkt erstanden. Das letzte Bild zeigt einen kleinen Dahlien-Blumenstrauss aus dem Garten meiner Schwiegereltern. Sind sie nicht zauberhaft?
Liebe (herbstliche Grüsse) an Euch Alle!