Freitag, 6. Januar 2012

Happy new Year 2012!!!! Alles auf Anfang, neue Projekte......


Hallo Ihr Lieben im neuen Jahr 2012! Ich wünsche Euch vom Herzen alles Gute, viel Gesundheit, Glück, Liebe und Kreativität. Ein neues Jahr, ein neuer Weg, wo wird er hinführen?
Habt Ihr Euch gute Vorsätze für das neue Jahr gemacht? Ich bin davon ab. Meistens ist man von sich selbt enttäuscht, wenn man sie nicht einhält....
Ich habe mir wirklich nichts grossartiges vorgenommen. Ich möchte weiterhin kreativ sein (endlich mal mehr aus den vielen Tilda Büchern nähen, die ich mir gekauft habe), und meinen Hobbies nachgehen. Ich möchte eine gute Mutter und Ehefrau sein. Ich möchte ich selbst bleiben. Neues Jahr hin oder her, mann sollte immer versuchen, ein guter, mitfühlender Mensch zu sein, anderen helfen, oder anderen eine Freude machen. Oft gehen wir viel zu verbissen durch's Leben. Irgendwie bin ich heute besonders sentimental und traurig. Als ich heute Nachmittag meine Tochter zum Sportunterricht brachte, habe ich mit angehört, wie sich andere Mütter darüber unterhielten, dass heute ein nicht mal halbes Jahr altes Mädchen bei uns auf dem Friedhof im Ort beerdigt wird. Es war wohl sehr krank, musste Heiligabend ins Krankenhaus und ist am 01. Januar gestorben.
Auch wenn ich die Eltern nicht kenne (vielleicht ja vom Sehen, wer weiss), macht mich das ganze unsagbar traurig.... Als Mama von zwei kleinen Kindern ist man da glaube ich noch viel mitfühlender. Ich wünsche den Eltern sehr sehr viel Kraft, und hoffe, dass sie eines Tages wieder glücklich sein können. Von so einem harten Schicksalsschlag zu hören, macht doch die eigenen kleinen Probleme völlig bedeutungslos. Eure sehr nachdenkliche Nicole

Kommentare:

  1. Ich wünsche dir für all deine Vorhaben und Vorsätze viel Kraft! Ich wünsche dir ein erfolgreiches und glückliches Jahr 2012.

    LG, Carina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole
    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog!
    Auch ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein glückliches, gesundes und erfolgreiches 2012.
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. danke fuer die lieben worte zu meiner dinkeleule. der stoff ist nicht von tilda. hab ihn von butinette bestellt - das war so ein wirklich guenstiger quiltpack. nur die pupillen sind tilda :D

    lg, carina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,

    dir auch ein gutes, gesundes, liebevolles, humorvolles, ereignisreiches, stimmungsvolles, neues Jahr!
    Ich kann deine nachdenklichen Worte sehr gut nachvollziehen, mir geht es ganz ähnlich als Mutter zweier kleiner Kinder, wenn man solche Geschichten hört!
    Ein schönes Wochende
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    danke für Deinen lieben Besuch in meinem Blog und für Dich auch alles Liebe und Gute für das Neue Jahr! Gute Vorsätze mache auch ich schon lange nicht mehr. Ich finde es viel besser, wenn man sich täglich beobachtet und sein Tun und Lassen täglich überprüft als das nur ein einziges Mal im Jahr zu tun und dann in Stress zu geraten.

    Das mit dem kleinen Mädchen ist so unsagbar traurig! Ich war kürzlich auch auf dem Friedhof und wenn ich dann dort die vielen Gräber von Kindern sehe, wird mir auch immer ganz beklommen zumute. Andererseits bin ich sehr froh, daß meine Kinder inzwischen alle schon erwachsen sind. Dennoch - es kann jederzeit etwas passieren ... als Mutter lebt man immer mit dieser Angst ... besonders ab dem Zeitpunkt, wo alle einen Führerschein haben ...

    Herzliche Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  6. Hi Nicole, thank you very much for your new years wish on creJJtion! I wish you also a very happy, healthy and creative 2012. and you are right, this sad story about the little girl sets you back to what really matters: family and health. So let's celebrate life!

    Love, Maaike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Eure Kommentare