Mittwoch, 23. September 2015

Herbstliches und Mandelschnittchen........

Hallo Ihr Lieben,

jetzt hat der Herbst Einzug gehalten:

es gibt wahnsinnig viele Spinnen und Spinnennetze....
auf unseren Spaziergängen kann man jetzt viele schöne Pilze erblicken...
oder auch hier im Garten :-)
die Äpfel bekommen rote Bäckchen....
vor der Schule wird bei Kerzenschein gefrühstückt...
der slow cooker kommt wieder zum Einsatz....
Und, das Backen macht mir auch wieder mehr Spaß!
Hier unser Rezept für unsere Mandelschnittchen:

Biscotti (Mandelschnittchen)

150 g gehobelte Mandeln
3 Eier
250 g Zucker
3 EL Vanillezucker
etwa 400 g Mehl
1/2 Päckchen Backpulver
1 Prise Salz

Den Ofen auf 175 °C Ober-/und Unterhitze vorheizen. Eigelb, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen und unter die Eigelbmasse rühren.
Gehobelte Mandeln unterheben und Mehl mit Backpulver dazu geben und gut verkneten.
Ca. 2 cm dicke Teigrollen formen (der Teig ist sehr klebrig, soviel Mehl dazugeben, bis er sich rollen lässt). Rollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 35 min backen.
Die noch heissen Rollen in ca. 1,5 cm dicke, schräge Stücke schneiden und vorsichtig in eine Keksdose legen und abkühlen lassen. Die jetzt noch etwas weichen Biscotti werden mit dem Abkühlen knusprig. Mit Kaffee geniessen, oder auch in den Kaffee tunken.


seit mein Mann das Buch "Weizenwampe" gelesen hat, benutzen wir kein Weizenmehl mehr....


den Teig gut mit viel Mehl durchkneten...
Rollen formen und auf's Blech legen...
so sehen sie nach dem Backen aus.....
und so zerschnitten.....

Lecker!!!

An die Nähmaschine habe ich mich natürlich auch gesetzt, und so sind unter anderem Kürbisse,
Windeltäschchen, Drachen, und Girlanden entstanden:


Danke, daß Ihr es bis hier hin ausgehalten habt :-)


Herzlichst
Nicole



P.S. Dieser Post wird bei den beiden Kerstins posseliesje.blogspot.de verlinkt, die Herbstimpressionen suchen



Kommentare:

  1. Hi Nicole, hmmmm, das Rezept klingt mega lecker! Probiere ich doch am Wochenende gleich mal aus! Danke fürs Teilen hier. Ich hab zwar länger keinen Kommi mehr hier gelassen, lese aber immer brav und interessiert mit! Ich bin wegen des Umzugs in die USA etwas im Stress...Das Foto mit dem Bäumchen un der Spinnenwebe ist übrigens sehr gelungen! Ich drück Dich und lass Dir liebste Grüße da! Isa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole!
    Das klingt super lecker und sieht auch genauso aus.
    Ihr macht das so wie ich und frühstückt mit Kerzenlicht. Das mag ich auch sehr,wenn der Tag so gemütlich beginnt.
    Wünsche dir eine wundervolle Zeit!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    deine Biscotti sehen sehr lecker aus!
    Das mit dem Mehl habe ich eben mit einem leichten Schmunzeln gelesen, denn wir, dass heißt meine Tochter und ich backen auch sehr viel, sehr gerne und wir probieren im Moment auch sehr viele Mehlsorten aus, denn ich stehe etwas mit dem Weizenmehl auf Kriegsfuß.
    Dein Rezept werde ich auf alle Fälle sehr gerne ausprobieren :-))
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    oh ja der Herbst ist da.Und es gefällt mir nicht, das es so schnell dunkel wird und auch wieder so nasskalt. Aber es gibt auch schöne Seiten. Es ist die die Kuschelzeit. Du warst auch wieder so fleißig, so schön sind Deine Sachen geworden. Brot backen das werde ich auch bald wieder mal machen mit den Kindern. Zum Erntedankfest. Vielleicht nehme ich Dein Rezept.
    Schöne Zeit wünsche ich Dir lieben Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    ja, der Herbst ist da. Solange er die Sonne mitbringt, ist er herzlich Willkommen.
    Dann gefällt er mir auch.
    Dein Brot sieht lecker aus.
    Und genäht hast Du ja auch wieder fleißig.
    Dir wünsche ich einen schönen Nachmittag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole!
    So schön sonnig gefällt mir der Herbst sehr. Spaziergänge durch den Wald machen jetzt besonders Spaß wenn die Blätter von den Bäumen fallen. Und wenn man dann nach Hause kommt kann man es sich mit Kerzen und heißem Tee gemütlich machen.
    Genießen wir es!
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Nicole,
    toll, dass du bei unserer Mach-was-Aktion mitmachst, das freut uns sehr.
    Sehr schöne Herbstfotos hast du gemacht, vor allem das mit dem Spinnennetz gefällt mir. Die genähte Herbstdeko ist auch sehr schön, besonders die Kürbisse.
    Das Buch Weizenpampe habe ich mir jetzt mal besorgt und bin gespannt.
    Liebe Grüße,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    da bekomm ich richtig Appetit, wenn ich deine leckeren Biscotti sehe :) Die hab ich bisher nur gekauft, aber mich noch nie selbst dran gewagt.
    Mit den schönen Nähereien ist der Herbst auch eingezogen!
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende,
    Trixi
    PS: Schau mal bei mir vorbei - ich hab da was für dich!
    http://trixistrauminsel.blogspot.de/2015/10/herbstnacht-herbstpost-und-gewinnerin.html

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Eure Kommentare