Freitag, 12. Februar 2016

kuschelige Lesestunden......

Hallo liebe Ladies,

als es vor einigen Wochen noch sooooo richtig frostig war (jedenfalls hier bei uns in Norddeutschland):


habe ich es mir gemütlich gemacht, und endlich einmal geschafft, einen Roman, den ich um die Weihnachtszeit  angefangen hatte zu lesen, zu Ende zu lesen.

Natürlich durfte dabei eine heisse Tasse Tee und etwas Süßes nicht fehlen:


Ich liebe Twinings "Lady Grey" Tee, der duftet herrlich nach Orangen und Kornblumen, dazu Tunnucks Tea Cakes (oberlecker; eine Mischung aus Keks, Schokolade und Schokokuss) und besagter Roman von Abby Clements "Ein Traum am Kaminfeuer".....

Tee, Schoki und Buch habe ich übrigens bei "The British Shop" bestellt (ich werde nicht gesponsort, bestelle aber ab und zu ganz gerne dort :-))

Das Buch habe ich wegen des Covers bestellt. Kennt Iht das? Ein Buch einfach zu kaufen, weil Euch das Cover anspricht? Ich fand es so schön weihnachtlich, und es glitzert und funkelt so schön....

Hier ein Foto des Klappentextes:


Ein wirklich nettes, unkompliziertes Buch, das zu frostigen, winterlichen Nachmittagen passt.
Wer jedoch "schwere Kost" oder "Tiefgang" erwartet, sollte das Buch nicht lesen.
Ich werde mir für den nächsten Winter und die nächste Vorweihnachtszeit auch "Ein Kuss unter dem Mistelzweig" von Abby Clements besorgen - dazu vielleicht eine Tasse "Prince of Wales" Tee, den gibt es nämlich auch........ :-)

.... ich lag aber nicht nur faul auf dem Sofa....

genäht habe ich auch:



Den Post verlinke ich noch schnell bei Nicole von Niwibo http://www.niwibo.blogspot.de

Habt ein schönes Wochenende.
Herzlichst
Nicole

Kommentare:

  1. Hallo liebe Nicole,
    ich lese auch gerne Bücher, die zur Jahreszeit passen. Und das Cover muss (!) immer gefallen, ansonsten bleibt das Buch liegen.
    Deine genähten Wolken und Kronen sind niedlich, könnte ich mir auch gut in Weiß vorstellen.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole!
    Genau so muss es auch sein immer ein passendes Büchlein zur Jahreszeit.
    Deine selbstgenähten Sachen sind wueder unendlich hübsch. Ich beneide dich um dein Nähtalent!
    Viele liebe Grüße SUSANNE

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    ich habe ehrlich gesagt schon lange kein Buch mehr gelesen.....lese sehr gerne Amelie Fried aber da kommt nichts mehr :( muss nun erst überlegen was ich da wohl mal lese *Ü*
    Tee ? Wenn dann nur Käuter von Teekanne ❤️ dein genähtes ist schööööön :) so herzig.
    Dein Paket kommt in der nächsten Woche ;)
    Liebe Grüße Patrizia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    schön was von Dir zu lesen, genau das richtige bei dem kalten Wetter lesen und Tee trinken. Und in die Decke kuscheln.
    Deine Kronen gefallen mir so gut.
    Schönen Sonntag Gruß Ursula

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Eure Kommentare