Sonntag, 2. Oktober 2016

Schnecken und so......

Hallo liebe Ladies,

im Urlaub an der Ostsee sind uns diese zwei beiden begegnegt:


Das hat mich inspiriert für eine liebe Nachbarin dieses Geburtstagsgeschenk zu nähen:

meine erste Tilda-Schnecke. Meine Nachbarin hat sich gefreut!

Macht es gut und ganz liebe Grüße
Nicole

Kommentare:

  1. Moin liebe Nicole, die Schnecken am Baum sehen ja geradezu furchterregend aus...
    Dagegen Deine Schnecke: Tolle Stöffchen und allerliebster Gesichtsausdruck!
    Einen ganz schönen Sonntag und morgen einen schönen Feiertag wünscht Dir
    Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie niedlich!
    Kein Wunder dass sich deine Nachbarin gefreut hat. Die Schnecke ist zuckersüß.
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie niedlich!
    Kein Wunder dass sich deine Nachbarin gefreut hat. Die Schnecke ist zuckersüß.
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. hallo :) die schnecken sind ja wirklich imposant ;) aber wirklich schön finde ich die skulptur im hintergrund... ist das eine frau aus einer wurzel geschnitzt? eine schöne idee! und die kleine kuschelschnecke finde ich auch niedlich... langsam sind aber meine kiddis aus dem kuschelalter raus;)

    liebe grüße von aneta

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe nicole,
    danke für deinen lieben Kommentar. Deine Tilda-Schnecke ist ja soooo süß. Über ein so schönes Geschenk würde ich mich auch freuen.
    Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Wer freut sich nicht über eine solch niedliche Schnecke.
    Solange sie nur aus Stoff ist, umso besser...lach.
    Hab einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Knuffig :)!!!!
    Viel Freude damit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

  8. "A AMIZADE VERDADEIRA SORRI NA ALEGRIA,
    CONSOLA NA TRISTEZA,
    ALIVIA NA DOR E
    SE ETERNIZA EM DEUS"(J.Calvet)
    UM GRANDE ABRAÇO, MARIE.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Eure Kommentare