Sonntag, 30. Oktober 2016

Buch und mehr......Buchvorstellung und Teekannen aus Stoff......

Hallo liebe Ladies,

heute möchte ich mit folgendem Buch bei Nicole's http://www.niwibo.blogspot.de toller Aktion
"Buch und mehr...by niwibo" mitmachen:

"Der Killer im Lorbeer" von Arthur Escroyne



Meine Meinung:

Unbedingt lesen!!!
Als ich die ersten Seiten las, hatte ich Mühe, mich in diesen eigenwilligen Erzählsstil einzulesen. Vorher hatte ich ein Buch von Charlotte Link; "Die Betrogene" gelesen.
Je mehr ich aber in diesem bezaubenden Buch las, desto charmaneter fand ich die "Ich-Erzählweise" des Protagonisten und die Perspektive, die öfter mal wechselte. Das seltsame Pärchen, Sie: rustikale Polizistin und Er: weicher, pflanzenverrückter, fast verarmter Earl, läßt einen oft während des Lesens schmunzeln. Auch die anderen Charatere sorgen für Überraschungsmomente. Sehr lesenswert!!!

Was paßt bestens zu einem englischen Krimi?

Teekannen! :-)

Genäht nach den Wünschen einer lieben Kundin:


Macht es gut, Ihr Lieben!
Herzlichst
Nicole

Sonntag, 16. Oktober 2016

Blaubeer-Muffins mit Maismehl.....

Hallo liebe Ladies,

Heute wird gebacken!


Da wir ja immer eine alternative zu Rezepten mit Industrie-Weizen suchen, habe ich heute dieses
Rezept für Euch:

Blaubeer-Muffins mit Maismehl

270 g Maismehl
125 g weiche Butter
160 g Zucker
300 g Blaubeeren (ich habe tiefgekühlte genommen)
125 ml Milch
1 Prise Salz
2 Bio Eier
2 TL Backpulver
Zimt, soviel man mag

Alle Zutaten  bis auf die Blaubeeren zu einem geschmeidigen Teig rühren und die Blaubeeren darunter heben. Muffin-Papierförmchen in die Muffinformen geben und Teig in 12 Förmchen füllen.
Ist etwas widerspenstig, aber es funktioniert. Im vorgeheizten Backofen (Ober/Unterhitze 190°C backen,ca. 30-35 Minuten.....

Lecker!!!


Bis bald!
Herzlichst
Nicole

Sonntag, 2. Oktober 2016

Schnecken und so......

Hallo liebe Ladies,

im Urlaub an der Ostsee sind uns diese zwei beiden begegnegt:


Das hat mich inspiriert für eine liebe Nachbarin dieses Geburtstagsgeschenk zu nähen:

meine erste Tilda-Schnecke. Meine Nachbarin hat sich gefreut!

Macht es gut und ganz liebe Grüße
Nicole